chc team logo var 3

PA90 Webseite

Rafaela Schmitt, Feel Good-Managerin bei avendi: "Unser wertvollstes Gut sind empathische Mitarbeiter, die mitdenken, sich mit dem Unternehmen identifizieren und sich im Sinne der Unternehmensziele einsetzen!"

Rafaela Schmitt erzählt, wie auch Du Feel Good-Management praktisch umsetzten kannst!

 

 

Diese Fragen hat Rafaela Schmitt im zweiten Teil unseres Interviews beantwortet

 

  1. Was macht eine Feel Good-Managerin konkret um Mitarbeitende dabei zu unterstützen eine positive Unternehmenskultur zu leben?
  2. Sie wollen Mitgestaltung fordern und fördern. Wie gelingt das bei Menschen, die genau das nicht gewohnt sind?
  3. Die Unternehmenswerte Menschlichkeit, Loyalität, Ehrlichkeit, Wertschätzung, Vertrauen und Toleranz gibt es auch in anderen Pflegeunternehmen. Was machen Sie anders?
  4. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass es unterschiedliche Vorstellungen zu den einzelnen Wertebegriffen gibt?
  5. Gibt es konkrete Beschreibungen dazu, an welchem Verhalten man die gelebten Werte erkennen kann?
  6. Im Juni 2019 haben Sie die ersten Ergebnisse und Trend auf der Managertagung vorgestellt. Machen Sie jetzt weiter oder lassen Sie Feel-Good Management wieder sein?
  7. Womit können ambulante Pflegedienste, die nicht so groß sind wie avendi beginnen, wenn denen die Idee der Werteorientierten Organisationskultur gefällt?

 

Zitat Svenja Hofert:

Intuition und Empathie sind erst dann möglich, wenn der Mensch wirklich bei sich ist.
Und erst wer bei sich ist, kann bei anderen sein!

 

15 Monate Feel Good Management

Präsentation Mitarbeiterstimmen, Managementtagung 2019

<

Das kommt Dir bestimmt alles bekannt vor, oder? Möchtest Du etwas tun, damit sich auch in Deinem Pflegedienst etwas zum Positiven verändert?

Wenn ja, melde Dich zu den Live-Webinaren mit Rafaela Schmitt an. 

 

Rafaela Schmitt, Feel Good-Managerin bei der avendi Senioren Service GmbH und Co.KG 

 
Foto Rafaela Schmitt

Was würden Sie verändern, wenn Sie alle Macht der Welt hätten?

"Die innere Bereitschaft der Menschen stärken, sich mit sich selbst
auseinanderzusetzen!"

Ihr Buchtipp:
Eckard Tolle: Jetzt, die Kraft der Gegenwart

 

 Action Step: Was Du jetzt tun kannst!

Schau Deine Notizen durch, entscheide Dich für einen Impuls, den Du in Deinem Arbeitsumfeld umsetzen willst und plane die ersten Schritte. Erzähle anderen von diesem Interview.
Melde Dich zu den Live-Webinaren „Motivierende Arbeitsbedingen schaffen“ mit Rafaela Schmitt am 30.01. und 13. Februar 2020 an.

 

 

 

Live-Webinar Doppelpaket: Motivierende Arbeitsbedingungen schaffen

W2 mdk 

Ich freue mich, wenn Du im Live-Webinar dabei bist

Deine Claudia

 

 

Change Management für ambulante Dienste

Workshop Heimliche Leistungen verringern in der ambulanten Pflege

Aktueller als je zuvor:

Claudia Henrichs steht für den zweiten Teil des Buches in dem es auf mehr als 60 Seiten um Organisations- und Personalentwicklung geht.

Sie sagt:
„Immer sind es die tätigen Menschen, die die Vision leben, die Ziele erreichen und die Strategien umsetzten sollen! Darum geht es bei der Führung darum, Rahmenbedingungen zu schaffen, in denen Mitarbeitende ihr Potenzial entfalten können!“

Amazon Blick ins Buch

Respektvolle Du

Mit einem "Klick" auf das Bild gibt es mehr Informationen zu diesem Thema

 

Pflege ist stark!

Workshop Heimliche Leistungen verringern in der ambulanten Pflege

Gelebte Ideen und Zukunftsimpulse

23 verschiedenen Akteure*innen liefern praktische Beispiele wie sie Pflege verändert haben.

Den Beginn macht Claudia Henrichs, selbstständige Beraterin und Trainerin für ambulante Pflegedienste, mit dem Beitrag: Mutig und selbstbewusst konventionelle Regeln hinterfragen und verändern.

Sie sagt:
„In meiner Arbeit geht es immer zuerst um die innere Haltung, die Überzeugungen und Einstellungen. Denn sie prägen unsere Sprache!“

Amazon Blick ins Buch

 

Respektvolle Du

Mit einem "Klick" auf das Bild gibt es mehr Informationen zu diesem Thema

 

 

Für den persönlichen Kontakt: Tel.: +49 221 8 60 51 98 oder kontakt@chc-team.de

Ich freue mich auf Sie und Dich!

Zum Seitenanfang
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Um den vollen Funktionsumfang einer Webseite zu nutzen sind Cookies oft zwingend notwendig. Erst mit Deinem/Ihrem Einverständnis werden die Cookies verwendet. Mehr Informationen dazu gibt es in meiner Datenschutzerklärung.