Die ambulante Pflege gehört auf die Sofas der Talk-Shows!

 PA90 Webseite

Wann sitzt die ambulante Pflege auf den Sofas der Talk-Shows? Ich vermisse die Stimmen der ambulanten Pflege in den Medien. Bei allen Themen rund um die Pflege - NICHT nur zu Corona!!!

Trotzdem unsere Graswurzelbewegung nicht lange existierte, bleibt meine klare Überzeugung, dass wir selbst die Veränderung sind, die wir suchen. Lasst uns den "fiesen Montag" überwinden! 

Gemeinsam den fiesen Montag überwinden!

iPhone-Nutzer/innen abonnieren den Podcast für iPhones. Für alle Android-Smartphones gibt es Google Podcasts.  Für Spotify und YouTube einfach auf die Links klicken.

Bonus-Infos zu dieser Episode:

 

Darum geht es:

  1. Wir sind die Veränderung, die wir suchen
  2. Die ambulante Pflege gehört auf die Sofas der Talkshows
  3. Wir brauchen die Solidarität der applaudierenden Menschen
  4. Bilden wir eine Gemeinschaft?!
  5. Bleib in Kontakt mit Deiner ursprünglichen Intention
  6. Wie wir den fiesen Montag überwinden können

 

Wir sind die Veränderung, die wir suchen!

Vielleicht hast Du beim Hören der letzten Folge gedacht, dass Du in der Vergangenheit schon vergeblich vieles versucht hast, die Rahmenbedingungen in der ambulanten Pflege zu verändern. Vielleicht hast Du auch gedacht, dass das alles nichts genützt hat. Und vielleicht fehlt Dir jetzt die Motivation, mit anderen gemeinsam die Pflegewelt verändern zu wollen.

Gut! Zuerst einmal großen Respekt für Dein Engagement. Und dafür, dass Du immer noch in der ambulanten Pflege arbeitest. Wenn Deine bisherigen Aktivitäten nicht zum Erfolg geführt haben, dann bewerte es als zu würdigenden Versuch, der noch nicht das gewünschte Ergebnis gebracht hat.

 

Mein Freund Dirk Karbacher hat im März zum Beispiel eine Mail an das Team Spahn geschrieben:

"Hallo Team Spahn, Ich, als ehemalige fast 30 Jahre tätige, ambulante Pflegedienstleitung wüsste gerne: Warum wird die ambulante Pflege wieder nicht erwähnt, bei der Verteilung von Handschuhen/Masken? Warum kann nicht mal in einer und allen folgenden Pressekonferenzen/-mitteilungen unsere Schlüsselfunktion in dieser Zeit erwähnt werden? Warum gibt es so wenig Wertschätzung unserem Berufsstand gegenüber?"

Und hier die ernüchternde Antwort:

"Herr Minister ist sehr interessiert an Ihren Hinweisen. Ihre Ausführungen werden hier ausgewertet. 
Selbstverständlich gilt unsere Anerkennung und unser Dank auch den in der ambulanten Pflege tätigen Pflegekräften. Ich bitte Sie jedoch um Verständnis, dass eine darüber hinaus gehende individuelle Stellungnahme derzeit nicht möglich ist."

 

Wir wissen, dass es nichts hilft, wenn wir auf andere warten, die die Welt besser machen sollen.

 

Barak Obama hat gesagt:

"Veränderung wird nicht kommen, wenn wir auf jemanden anderen oder eine andere Zeit warten. Wir sind diejenigen, auf die wir gewartet haben.
Wir sind die Veränderung, die wir suchen."

 

 

Abonniere gerne meine IMPULSE-Mails. Dann bekommst Du sicher alle IMPULSE und Events von mir und meinem Umfeld mit. 

 

2022 loadposition eBook dunkel

Als Abonnent*in erhältst Du gratis Zugang zum Exklusiv-Bereich mit weiteren IMPULSEN und Vergünstigungen auf meine Veranstaltungen!

 

Nächste Seite: Die ambulante Pflege gehört auf die Sofas der Talkshows